Widerrufsrecht

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 BGB hat er das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem er oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren, bei mehreren Waren in einer einheitlichen Bestellung die letzte Ware oder bei Teilsendungen die letzte Teilsendung, in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss uns der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass er die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Der Widerruf ist zu richten an: Pinocchios Welt - Onlineshop, Senator-Theil-Str. 29, 28279 Bremen, E-Mail: info@pinocchioswelt.de.

Widerrufsfolgen:

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, haben wir ihm nach Erhalt der zurückgesandten Sache alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, einschließlich der Versandkosten unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware bzw. Waren wieder zurückerhalten haben oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde hat die Ware bzw. Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem er uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet, an Pinocchios Welt - Onlineshop, Senator-Theil-Str. 29, 28279 Bremen, zurückzusenden.

Die Frist ist gewahrt, wenn er die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendet. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls werden die Kosten für die Rücksendung sofort nach Eingang und Prüfung der zurück gesendeten Artikel erstattet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Rücksendung per Nachnahme oder Unfrei ausgeschlossen ist und in diesem Fall die Sendung bei uns nicht angenommen wird.

Eine Lieferung außerhalb Deutschlands ist auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie, dass bei Auslandsversand und Inanspruchnahme des Widerrufsrechts, die Kosten der Rücksendung in jedem Fall vom Käufer zu tragen sind und nicht erstattet werden.

Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden (Individualisierung) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Besonderheit explizit von der Manufaktur angefertigt wurden.